Schreibtisch
Unsere Beratungs-Themen - KMU's - Kompetenz aus einer Hand

Mit grösster Sorgfalt und Aufmerksamkeit widmen wir uns Ihrem/n unternehmerischen Rechnungswesen / Versicherungs-Portefeuille damit Sie sich auf Ihr Business konzentrieren können

 

Um wirklich alle Aspekte berücksichtigen zu können, analysieren wir selbstredend auch periodisch Ihre Situation als Unternehmer und Privat-Person um frühzeitig einen Handlungsbedarf zu erkennen.

 

Unsere vielfältigen, individuellen Leistungen wurden konzipiert, um bereits bestehende Vereinbarungen bestmöglich zu ergänzen und Ihnen zusätzliche Sicherheit zu verleihen. 

Business financial insurance umbrella pr

Versicherungen

Wir suchen zusammen mit unserem Kunden die optimale Versicherungslösung. Wir ver-kaufen keine Policen, sondern erarbeiten Lösungen die auf Ihr Unternehmen abgestimmt sind.

 

Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Lösungen Verbesserungen zeigen, sowie der Umgang mit Risiken optimiert ist und die gesetzten Ziele realisiert sind.

 

Aufgrund unseren ganzheitlichen Lösungsansätzen verfolgen wir eine nachhaltige Optimierung Ihres Betriebes. Dank unserem vernetzten Denken, der Erfahrung und dem ausgewählten Netzwerk bieten wir Ihnen einen hochstehenden Service.

Vorsorge

Ob Sozialversicherungen oder individuelle Personen-versicherungen können für einen Betrieb erheblich ins Geld gehen, wenn diese nicht regelmässig analysiert und auf die Entwicklung abgestimmt werden.

Die Wertschätzung und Loyalität Ihrer Mitarbeiter ist Ihnen sicher, wenn sie sich für den Unglücksfall wohl behütet fühlen.

 

Auch z.B. die Überprüfung der PK-Lösung gehört für ein Unternehmen nicht zum Tagesgeschäft. Hier lohnes sich insbesondere einen Spezialisten beizuziehen. Als unabhängiger Pensionskassenberater unterstützen wir Sie hier kompetent wir kompetente Sparen Sie Zeit, Kosten und Nerven.

Risk-Analyse

Wirtschaftliche, personelle sowie finanzielle Risiken können die Existenz  eines Unternehmens in Gefahr bringen.

 

Erkennen und identifizieren von möglichen Risiken und deren Bewertung, welche die gesetzten Unternehmensziele beeinträchtigen können, werden 

in einem Risikokatalog definiert, und zunächst bewertet. Die Risikobewertung befasst sich mit der Frage, wann ein Risiko tragbar ist und deshalb akzeptiert werden kann.

 

Aufgrund dieser Basis erarbeiten wir interessante und Innovative Versicherungskonzepte, welche auf Ihr Unternehmen zuge-schnitten sind.

 
Finance Banking Profit Money Profit Conc

Rechnungswesen

Wir verstehen uns nicht als reinen Buchhalter. Wir begleiten Sie über das ganze Jahr und überprüfen auch periodisch die finanziellen, vernetzten Eckwerte, damit sich diese mit Ihrem Unternehmen im Gleichklang entwickeln.

Sei es Abschluss-Arbeiten oder die professionelle  Führung Ihrer gesamten FiBu Sie bestimmen die gewünschten Leistungen. Über zeitgemässe Cloud-Systeme können wir den Aufwand mit Ihnen zusammen optimal abstimmen.

Personal

Sei es bei der Lohnbuchhaltung oder bei der Personalverwaltung, oft führen laufende Mutationen und periodische Änderungen von Beiträgen zu Unsicherheiten, welche mit lästigem Zeitverlust und Kosten verbunden sind. 

 

Für uns sind diese Bereiche Alltag und nicht selten können wir dabei Sicherheit und ganz nebenbei zusätzliche Optimierungen

erzielen.

Zudem analysieren wir nach Bedarf die Personalkosten und vergleichen diese mit brachen- üblichen Referenzwerten.

Betriebswirtschaft

Ihr Unternehmen entwickelt sich über die Jahre prächtig. Halten jedoch die finanziellen und betriebswirtschaftlichen Werte stets Schritt mit den erfreulichen Erkenntnissen?

 

Eine periodische Überprüfung der Kalkulation, Gemeinkosten sowie den weiteren BeBu-Werten, sichert Ihnen nachhaltig die Gewissheit, dass sich die Ertragslage mit dem Umsatz-Wachstum im Einklang entwicklen. 

Der Aufwand zunehmender  

Aufträgen soll sich ja auch lohnen.

 
Group of business people at work.jpg

Steuern

Die Steuerbelastungen können ein erfreuliches Geschäftsjahr mitunter trüben. Auch wenn die Steuersätze gegenüber Privaten eher moderat ausfallen.

Jedoch gilt es gerade im KMU-Bereich, darauf zu achten, dass jährlich eine umsichtige Steuer-Analyse erstellt wird. Nicht selten wird versucht über  phantasie-volle Konstrukte Erträge oder Aufwände steuerneutral weg zu radieren. Dabei geht oft vergessen - aufgeschoben ist nicht aufgehoben - Ihr Steuer-experte freut sich auf die nächste Revision!

Immobilien

Möchten Sie in Immobilien investieren oder Ihre Liegenschaft verkaufen? Neben der Frage des realistischen Verkehrswertes und Rendite, stellt sich vorab die Frage ob diese dem Unternehmen dienen soll oder ein betriebs-fremdes Objekt daher und daher eher privat gehalten oder in eine

Immobiliengesellschaft überführt werden sollte! Wir unterstützen Sie bei Ihren Entscheidungen.

 

Daneben beraten wir Sie über eine optimalen Verwaltung die für die nachhaltige Marktfähigkeit und Rendite entscheiden sein kann.

Finanzierungen

Ob ein etabliertes Unternehmen oder ein Start-Up, irgendwann stellt sich die Frage nach Investitionen um das Wachstum zu fördern/sichern. Dabei genügt

die freie Liquidität oft nicht um diese zusätzlichen Aufwendungen zu stemmen!

Ein umsichtiger Business-Plan ist Gewähr, dass Vorhaben nicht aufgeschoben werden müssen.

Oft kann mit diesem Vorgehen ein günstiges Raiting erzielt werden, was sich wiederum auf die Konditionen der Finanzierungen auswirkt.

Recht

Rechtliches

Haben Sie mit Ihren Partnern alle Einzelheiten geregelt, damit im Härtefall keine rechtlichen Streitigkeiten entstehen oder gar die Existenz der Unternehmung in Frage gestellt werden muss?

Ein Gesellschaftsvertrag regelt alle Rechte und Pflichten von Gesellschaften. Zudem dient er als verlässliche Grundlage für geschäftliche Entscheidungen.

Aber auch Statuten, Verträge mit Lieferanten oder Dritt-Partnern gilt es periodisch auf die Entwick-lung des Unternehmens zu über-prüfen, will man sich vor Unwägbarkeiten und Streitig-keiten schützen.

Nachfolge

Zur Hauptaufgabe einer erfolg-reichen Nachfolgeregelung gehört die Sicherstellung der Kontinuität einer Unternehmung.

Dieser Aspekt gilt insbesondere dann, wenn das Eigentum am Unternehmen auf den Nachfolger übergehen und die Ansprüche des Unternehmers als Privat-Person gleichzeitig berücksichtigt sind.

 

Früher oder später stellt sich die 

Frage der Nachfolgeregelung für jeden Unternehmer. Im Idealfall sollte die  umsichtige Nachfolge-planung 5-7 Jahre vor der Über-gabe angegangen werden.  Nur so können kostspielige Themen wie  Teil-Liquidation vermieden werden

Administration

Bei kleineren Unternehmen kann es auch aus finanzieller Sicht von Vorteil sein, die Admin extern aus-zulagern um so Überkapazitäten zu vermeiden.

Denn im Vergleich zur Vollkosten-Rechung  eines Mitarbeiters kann dabei das operative Budget über eine faire, aufwandsbezogene Abrechnung  optimieret werden. 

Ob bei Ihnen im Office oder extern in unseren Räumlichkeiten, wir bieten Ihnen abgestimmte und effiziente Lösungsansätze damit Sie sich weiter auf Ihre Kern-Kompetenzen und Ihre Aufträge konzentrieren können.